Allgemeine
Geschäftsbedingungen

Allgemeine
Geschäfts-bedingungen


Zunächst weisen wir darauf hin, dass die Keramikvasen mit Vorsicht zu behandeln sind. Sie sind aus Ton und nicht aus Porzellan, das heißt, das Material ist bis zu einem gewissen Grad noch porös. Sie sind Dekorationsobjekte und sollten nicht mit Wasser gefüllt werden, da die Vase nicht wasserdicht ist.
Die filigrane Form ihres Sockels ist ein Teil ihres Charmes, aber sie ist auch ein kritischer Teil, auf den man aufpassen muss, damit die Vase stabil genug ist.
Zum Reinigen der Vase genügt es, ein feuchtes Tuch zu verwenden und die Oberfläche weich abzustauben. Vermeiden Sie es, das Tuch an der Vase zu reiben. Dies könnte das Detail des Gemäldes beeinträchtigen und die Vase zerbrechen, indem zusätzlicher Druck auf ihre Oberfläche ausgeübt wird.

Vertragspartner und Verwender dieser AGB ist Luis Gerardo Gonzalez Figueroa,
Wolliner Str. 12a, 10435, Berlin
Deutschland
Phone: +49 151 186 39333
E-Mail: hola@mexopolitan.com

Unsere Geschäftsbedingungen wurden entworfen, um die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und uns zu regeln, und sollen sowohl verbindlich als auch fair sein. Die Grundlage für jede Bestellung oder jeden Vertrag werden daher immer die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von mexopolitan sein, und Sie bestätigen, dass Sie diese zur Kenntnis genommen haben und mit ihrer Anwendung einverstanden sind, wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben. Sie können die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gleich hier lesen.
I. Geltungsbereich
1. Für die Geschäftsbeziehung zwischen mexopolitan (durch Luis Gerardo Gonzalez Figueroa, nachfolgend kurz mexopolitan gennant) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt mexopolitan nicht an, es sei denn, mexopolitan hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

2. Wenn Sie als Verbraucher über unseren Online-Shop Waren bei uns gekauft haben, steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. 
II. Zustandekommen des Vertrages
1. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Die von Ihnen über den Button „ADD TO CART“ ausgewählten Produkte werden Ihnen zum Abschluss des Bestellprozesses noch einmal in einer Bestellübersicht zusammengefasst. Hier können Sie alle im Rahmen des Bestellprozesses gemachten Angaben überprüfen und diese auch ändern, ergänzen bzw. berichtigen. Mit Anklicken des Buttons „PAY & PLACE ORDER“ senden Sie Ihre Bestelldaten ab und erklären Sie verbindlich gegenüber mexopolitan, die dort aufgeführten Produkte erwerben zu wollen (Angebot). Ihr Angebot nehmen wir mit Eingang Ihrer Bestellung bei uns automatisch an und die Zahlung erfolgt auch automatisch. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie per E-Mail eine Bestell- und Vertragsbestätigung, in der die Details Ihrer Bestellung erneut aufgeführt sind. In der Auftragsbestätigung sind die verkauften Waren, deren Anzahl, die Einzelpreise, der Gesamtpreis und – soweit diese anfallen – dieVersandkosten aufgeführt. Der Text Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und kann Ihnen nach Abschluss Ihrer Bestellung auf Anfrage übermittelt werden. mexopolitan empfiehlt Ihnen, zu Ihrer Sicherheit die Bestelldaten und die zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszudrucken. Als Vertragssprache steht Ihnen Deutsch zurVerfügung.

2. Die Produktdarstellung in unserem Online-Shop oder in unseren sonstigen Verkaufsunterlagen stellen keine rechtlich bindenden Angebote von mexopolitan dar. Die dort jeweils genannten Preise sind unverbindlich.

3. Sie können Waren im Online-Shop auswählen und durch Anklicken des Buttons „ ADD TO CART “ in einem elektronischen Warenkorb sammeln. Ein für Sie verbindliches Angebot an uns kommt erst zustande, wenn Sie sämtliche für die Vertragsdurchführung erforderlichen Daten eingegeben, die Kenntnisnahme der AGB bestätigt und den Button „PAY &PLACE ORDER“ angeklickt haben. Bis zum Anklicken dieses Buttons können Sie Ihre Bestellung und die zu Ihrer Bestellung angegebenen Daten jederzeit ändern. Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Bestell-Bestätigungs-E-Mail an. Damit ist der Kaufvertrag über den Online-Shop geschlossen.
III. Widerrufsbelehrung
Wenn Sie über unseren Online-Shop oder übersonstige Fernkommunikationsmittel gekauft haben, haben Sie das folgendeWiderrufsrecht:

1. Widerrufsrecht: Sie können den Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen.Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage und beginnt ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Zur Ausübung des Widerrufsrechtes müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Widerruf ist zu richten an:

mexopolitan
c/o Luis Gerardo Gonzalez Figueroa
Wolliner Str. 12a, 10435 Berlin,
E-Mail hola@mexopolitan.com

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die Absendung Ihrer Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist.

2. Widerrufsfolgen: Im Falle des Widerrufs haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei derursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall berechnen wir Ihnen wegen der Rückzahlung ein Entgelt. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichtet haben, an mexopolitan zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von14 Tagen absenden. Die Kosten der Rücksendung der Waren tragen wir.

3. Ausnahmen vom Widerrufsrecht: Ein Widerrufsrecht besteht dann nicht, wenn die gekauften Waren nach Ihren Wünschen individuell angefertigt wurden oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.
IV. Lieferung
1. Wir liefern die Waren direkt aus unserem Online-Shop.

2. Innerhalb der EU sind keine Bestellungen mit Versand in folgende Gebiete möglich: Livingo, Campione, Niederländische Antillen, Ceuta, Melilla, Andorra, Kanarische Inseln, Gibraltar, Anguilla, Ascension, Cayman-Inseln, Falkland-Inseln, Sankt-Helena, Tristan-da-Cahuna-Inseln, Tschagoinseln, Turks- und Caicos-Inseln, Süd- undAntarktisgebiete, Montserrat, Pitcalm-Inseln, Kanalinseln, Zypern (türk. Teil), Martinique, Réunion, Mayotte, Neukaledonien, Akrotiri und Dekelia, Bonaire, Saba, Sint Eustatius, Îles éparses, Französisch Polynesien, Britische Jungferninseln, Bermuda, Saint-Barthélemy, Saint-Martin, Gibraltar, Berg Athos.

3. Die Anlieferung erfolgt durch einen von mexopolitan gewählten Versanddienst. Die von mexopolitan angegebenen Liefertermine sind unverbindlich und mexopolitan ist berechtigt, Teillieferungen zu erbringen es sei denn, es ist ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

4. Die Abgabe vonArtikeln an Verbraucher (§ 13 BGB) erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Möchten Sie größere Mengen oder aus einem anderen Land bestellen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an hola@mexopolitan.com.
V. Gewährleistung
Für die von uns verkauften Waren gelten die gesetzlichen Rechte des Käufers bei Mängeln.
VI. Nicht lieferbare Waren
Sollte eine Ware nicht mehr lieferbar sein, verpflichtet sich mexopolitan, Sie nach Eingang der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit zu informieren.
VII. Preise und Zahlung
1. Die von uns in unserem Online-Shop oder anderweitig von uns angegebenen Preise sind Gesamtpreise einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer. Nicht enthalten sind Versandkosten für die EU (Deutschland ausgenommen) und möglicherweise anfallende Zollgebühren. Der Gesamtrechnungsbetrag Ihrer Bestellung enthält die Versandkosten gemäß der von Ihnen gewählten Form der Zustellung. Etwaige weitere anfallende Kosten, wie z.B. Zölle und Gebühren sind von Ihnen zu tragen.

2. Jeder Warenkauf im Online-Shop erfolgt mit Anklicken des Buttons „PAY & PLACE ORDER“. Wir akzeptieren Zahlungen per Kreditkarte (Mastercard®, Visa® und American Express®) und PayPal.
VIII. Eigentumsvorbehalt
1. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.
IX. Speicherung von Daten
1. Bei Bestellungen über unseren Online-Shop wird der Bestelltext von uns nicht gespeichert. Sie können Ihre Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken.
2. Im Übrigen speichern wir Ihre Daten gemäß den jeweils geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Mit Zustandekommen eines Vertrages zwischen mexopolitan und Ihnen stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten gemäß den jeweils geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu.
XI. Anwendbares Recht, Gerichtsstand
1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Information zur Online-Streitbeilegung gemäß Art 14 Abs. 1 ODR-Verordnung und §§ 36 f. VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.


August 2020

some of our favourite vases

the collection

the techniques

the artisans